Leibold und Amann GmbH + Co. KG

Spitzenpräzision seit über 70 Jahren
durch schwäbischen Unternehmergeist

Referenzen

referenzen1Die Anforderungen an die Fertigungstiefe gestalten sich stetig komplexer. Um wirtschaftlich produzieren zu können, müssen Präzisionsteile und Baugruppen je nach Geometrie und Losgrößen spezifisch gefertigt werden.

Leibold & Amann wollte jedoch nie Spezialist für eine Teilegruppe sein. Und so haben wir uns frühzeitig dazu entschlossen, mehrere Fertigungsbereiche aufzubauen. Somit können wir heute für jedes Werkstück die wirtschaftlichste Fertigungsweise anbieten.



Ein moderner Maschinenpark mit über 120 flexiblen CNC-Zentren, Mehrachs-Maschinen, automatisierten Rundtaktmaschinen sowie Ein- und Mehrspindlern bietet unseren Kunden die Sicherheit, mit Leibold & Amann in jeder Dimension den richtigen Ansprechpartner zu haben.


referenzen2Die ordnungsgemäße Eingangsprüfung des Rohmaterials, ein vorbildlich geführtes Materiallager, nahtlose Chargenverfolgung, ein eigener Werkzeugbau und ein modernes ERP-System inklusive Datenaustausch mit dem Kunden mit aktuellen Formaten verdeutlichen die Philosophie des schwäbischen Unternehmens: Präzision von der ersten Bearbeitungsstufe bis zur Logistik.